Die Abmahnung - Das Original



Home / News / WiN / News

Kategorien News:


Donnerstag, 17. November 2011

Musikindustrie will gegen Computer-Zeitschriften vorgehen - Anleitung zum Herunterladen von Daten und Dateien aus dem Internet soll unterbunden werden

Rufen Computer-Zeitschriften zu illegalen Downloads auf? Die Musikindustrie befürchtet einen Anstieg der illegalen Downloads durch reißerische Aufmacher seitens einiger Computer-Zeitschriften.



Donnerstag, 17. November 2011
Wochenrückblick KW 45

Filesharing-Abmahnungen: Wochenrückblick KW 45 (07.11.2011 – 11.11.2011)

In der vergangenen 45. Kalenderwoche hat die Abmahntätigkeit der einschlägigen Kanzleien wieder deutlich zugenommen. So sind insbesondere die CSR Rechtsanwälte, um die es in den vergangenen Monaten nach unserer Wahrnehmung eher...



Donnerstag, 10. November 2011

Getty Images: Abmahnung wegen Urheberrechtsverstößen durch schweizer Kanzlei Meili Pfortmüllerin

Unserer Kanzlei wurde heute ein Schreiben der Rechtsanwaltskanzlei Meili | Pfortmüller – Media, Communication, Entertainment, Arts - aus Zürich übermittelt, die im Namen der Firma Getty Images (US), Inc. die unberechtigte...

Kategorie: Urheberrecht


Donnerstag, 10. November 2011

Bundesjustizministerin: Maßnahmen gegen Abmahnungswesen und Datensammler

Auf dem ersten Online-Medientreff der FDP-Bundestagsfraktion kündigte Justizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger an, einen Gesetzentwurf gegen Abmahnmissbrauch vorlegen zu wollen.



Mittwoch, 09. November 2011

Filesharing-Abmahung: Neue Abmahnkanzlei – WeSaveYourCopyrights

Unter dem Motto “We Save Your Copyrights” versendet die relativ neu gegründete und im Juli 2011 ins Handelsregister eingetragene We Save Your Copyrights Rechtsanwaltsgesellschaft mbH – Intellectual Property Rights Enforcement...



Montag, 07. November 2011

Abmahnung Waldorf Frommer: Neue Gestaltung der Abmahnungen wegen Filesharing bzw. Urheberrechtsverletzung

Unsere Kanzlei erreichten heute Abmahnungsschreiben der Münchner Rechtsanwälte Waldorf Frommer, die in gestalterischer Hinsicht gegenüber den bisherigen Schreiben deutliche Unterschiede aufweisen.



Freitag, 04. November 2011

Filesharing-Abmahnungen: Wochenrückblick KW 44 (31.10.2011 – 04.11.2011)

In der vergangenen Woche gingen unserer Kanzlei unter anderem Abmahnschreiben der Rechtsanwaltskanzlei Urmann + Collegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Waldorf Frommer Rechtsanwälte, CSR Rechtsanwälte, Kornmeier & Partner...



Freitag, 04. November 2011

Filesharing Wochenrückblick KW 43 (24.10.2011 – 28.10.2011)

In der 43. Kalenderwoche erreichten uns Abmahnungen wegen der unberechtigten Verwertung von Musikwerken der Rechtsanwälte Kornmeier & Partner, mit welchen u.a. die Verwertung der Titel „Hold The Line“ der Künstlergruppe The Disco...



Freitag, 04. November 2011

Filesharing-Abmahnungen: Wochenrückblick KW 42 (17.10. – 21.10.2011)

Unserer Kanzlei gingen in der letzten Woche unter anderem Abmahnungen der Rechtsanwaltskanzlei Negele, Zimmel, Greuter, Beller Partnerschaftgesellschaft, Rasch Rechtsanwälte, Waldorf Frommer Rechtsanwälte, Bindhardt Fiedler Zerbe...



Montag, 31. Oktober 2011

Erotik- / Pornobranche lassen wieder vermehrt abmahnen – U+C, CSR und Schroeder

Nachdem in den vergangen Wochen insbesondere die Musikbranche das illegale Verbreiten von urheberrechtlich geschützten Dateien über Tauschbörsen abmahnen ließ, schlägt nun wieder die Erotik- / Pornobranche zu.



Montag, 31. Oktober 2011

Deutsche Buchbranche: Warnhinweise vor illegalen Downloads

Die deutsche Buchbranche fordert Warnhinweise im Netz vor illegalen Downloads. Dies meldete Heise Online am 9. Oktober 2011. Mit diesen Warnhinweisen will die Buchbranche die Internetpiraterie bekämpfen. „Bei jedem illegalen...



Freitag, 21. Oktober 2011

Abmahnungen Filesharing / Urheberrechtsverletzung - Der Wochenrückblick KW 42 (17.10. – 21.10.2011) -Waldorf Frommer, APW, Rasch, Getty Images etc.

Unserer Kanzlei gingen in der letzten Woche unter anderem Abmahnungen der Rechtsanwaltskanzlei Negele, Zimmel, Greuter, Beller Partnerschaftgesellschaft, Rasch Rechtsanwälte, Waldorf Frommer Rechtsanwälte, Bindhardt Fiedler Zerbe...



Dienstag, 18. Oktober 2011

Filesharing-Abmahnungen: Abmahnkanzleien in Beweisnot – neue Schadensersatzberechnung nach GEMA-Tarif

In einem Hinweis- und Auflagenbeschluss vom 30.09.2011 im laufenden Revisionsverfahren, das unter dem Aktenzeichen 6 U 67/11 geführt wird, äußerte sich das OLG Köln kritisch gegenüber der Praxis der Abmahnkanzleien und deren...



Mittwoch, 12. Oktober 2011

Abmahnung wegen Filesharing - Keine Verurteilung des Anschlussinhabers als Täter ohne umfassende Beweiswürdigung

Beschluss des OLG Frankfurt am Main vom 20.09.2011 – Az.: 11 U 53/11 Das Oberlandesgericht hat im Rahmen eines Berufungsverfahrens, das eine Filesharing-Abmahnung wegen einer vermeintlichen Urheberrechtsverletzung im Internet...



Montag, 10. Oktober 2011

2.100 EUR Schadensersatz – die Kanzlei Rasch Rechtsanwälte erhöht die Schadensersatzforderung bei mehreren Titel innerhalb einer Filesharing-Abmahnung

Heute erreichte uns eine neue Abmahnung der Hamburger Kanzlei Rasch Rechtsanwälte im Auftrag der Universal Music GmbH. In der vorliegenden Abmahnungwird die unberechtigte Verbreitung mehrerer Musikwerke mittels...



Freitag, 07. Oktober 2011

Belgien: Ein Gericht verpflichtet Internetprovider das Torrent-Netzwerk Pirate Bay zu sperren

Die beiden größten belgischen Internetprovider müssen innerhalb von zwei Wochen ihren Kunden den Zugriff auf Pirate Bay sperren.

Kategorie: Filesharing


Freitag, 30. September 2011

Forderungseintreibung durch Rechtsanwalt Breddermann nach vorausgegangener Abmahnung der Kanzlei Schutt Waetke

Wie viele andere Rechtsanwaltskanzleien mahnen auch die Schutt Waetke Rechtsanwälte die unberechtigte Verwertung geschützter Dateien im Internet ab. Gewöhnlich wird ein pauschaler Schadensersatzbetrag von ca. 360,00 Euro bis zu...



Freitag, 30. September 2011

Abmahnung der EMI Music Germany GmbH & Co. KG durch die Kanzlei Rasch Rechtsanwälte wegen der unerlaubten Verbreitung des Musikalbums „SchwarzWeiss“ des Künstlers Samy Deluxe wegen Zurverfügungstellens der Datei in einer Internettauschbörse

Die Hamburger Kanzlei Rasch Rechtsanwälte mahnt aktuell im Auftrag der EMI Music Germany GmbH & Co. KG die unberechtigte Verwertung des Musikalbums des Künstlers Samy Deluxe „SchwarzWeiss“ in Filesharing-Netzwerken ab.



Freitag, 30. September 2011

Bei unberechtigter öffentlicher Zugänglichmachung eines Musikwerks keine Begrenzung der Abmahnkosten auf 100,00 Euro

Urteil des Amtsgericht Hamburg vom 07.06.2011 – Az.: 36a C 71/11



Mittwoch, 21. September 2011

Abmahnung der Kanzlei Rechtsanwalt Daniel Sebastian wegen der unerlaubten Verbreitung verschiedener Musikstücke „Israel Kamakwiwo’ole – Somewhere over the Rainbow“ „Die Atzen feat. Nena – Strobo Pop“ in Internettauschbörsen

Der Berliner Rechtsanwalt Daniel Sebastian mahnt im Auftrag der DigiRights Administration GmbH die rechtswidrige Zurverfügungstellung verschiedener geschützter Musikwerke in Peer-2-Peer Netzwerken ab.



 

GGR Rechtsanwälte auf Facebook facebook
GGR Rechtsanwälte auf Google Google
GGR Rechtsanwälte auf Twitter twitter
die-abmahnung.info auf youtube You Tube
RSS Feed von die-abmahnung.info RSS Feed

powered by

GGR Rechtsanwälte