Die Abmahnung - Das Original



Home / News / WiN / News

24.06.2011 14:09 Alter: 3 Jahr(e)

Beratungshilfe bei einer Abmahnung Filesharing Bad Hersfeld bzw. Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung Bad Hersfeld

Immer häufiger wird von Anschlussinhabern aus Bad Hersfeld, die eine Abmahnung wegen Filesharing bzw. eine Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung erhalten haben, die Frage gestellt, ob sie überhaupt anwaltliche Hilfe erwarten können, da sie sich aufgrund ihrer finanziellen Situation keinen Anwalt leisten können.

In diesen Fällen greift in der Regel die staatliche Beratungshilfe für die Abgemahnten aus Bad Hersfeld als auch für die Abgemahnten aus anderen Wohnorten. Nicht nur die finanziell gut gestellten Personen, sondern auch die Gruppe der ALG I, ALG II (Hartz IV) Empfänger, Einkommensschwache (Schüler, Studenten etc.) und Mittellose haben Anspruch auf eine professionelle anwaltliche Vertretung, wenn sie eine Abmahnung wegen Filesharing/Urheberrechtsverletzung erhalten haben.

Abgemahnte aus Bad Hersfeld können sich zur Beantragung der Beratungshilfe an die Beratungshilfestelle der Stadt Bad Hersfeld wenden. Die Beratungshilfestelle Bad Hersfeld befindet sich in Bad Hersfeld im dortigen Amtsgericht Bad Hersfeld, Dudenstraße 10, 36251 Bad Hersfeld.

Telefon- und Faxnummern sowie die aktuelle Belegung der Beratungshilfestelle Bad Hersfeld können Sie hier - Beratungshilfestelle Bad Hersfeld - abrufen.

Für den Erhalt eines Beratungshilfescheins im Falle einer Abmahnung wegen Filesharings müssen Sie der Beratungshilfestelle Bad Hersfeld Ihre Einkommens- und Vermögensverhältnisse nachweisen. Sie müssen hierzu der Beratungshilfestelle Bad Hersfeld alle aktuellen Unterlagen (Verdienstbescheinigung, Arbeitslosen- Sozialhilfebescheid, Mietvertrag, Bescheinigungen über die Zahlung von Schulden und sonstigen Verbindlichkeiten) vorlegen, anhand derer Ihre finanzielle Lage bestimmt werden kann.

 

Die Öffnungszeiten für Beratungshilfe an der Beratungshilfestelle Bad Hersfeld sind Montag bis Freitag von 09.00 bis 12.00 Uhr.

Uns wurde von Betroffenen bereits häufiger berichtet, dass diverse Anwälte und Kanzleien die Vertretung von Beratungshilfeempfängern in den Abmahnfällen ablehnen. Die erfahrenen Anwälte und Anwältinnen der Kanzlei GGR Rechtsanwälte vertreten selbstverständlich auch Beratungshilfeempfänger, die eine Abmahnung wegen Filesharing bzw. eine Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung erhalten haben.

Wir vertreten bundesweit über 5.500 Abgemahnte wegen Filesharings bzw. wegen einer Urheberrechtsverletzung. Die Kanzlei GGR Rechtsanwälte hat aufgrund ihrer vorhandenen personellen und technischen Infrastruktur die Möglichkeit, Abgemahnte aus ganz Deutschland, unter anderem auch aus Bad Hersfeld zu vertreten. Die Abwicklung der Abmahnfälle findet hauptsächlich per E-Mail, Telefon und Fax statt. Daneben besteht die Möglichkeit, ein Beratungsgespräch in der Kanzlei vor Ort zu führen.

Sie erreichen die Kanzlei GGR Rechtsanwälte über folgende Kontaktmöglichkeiten:

 

  • per E-Mail – info-junk@ggr-law.com
  • per Telefon – 06131 - 240950
  • per FAX – 06131 - 2409522
  • per Post – GGR Rechtsanwälte, Jean-Pierre-Jungels-Str. 10, 55126 Mainz

 

Keywords: Hilfe Beratungshilfe Abmahnung Filesharing Bad Hersfeld, Hilfe Beratungshilfe Abmahnung Urheberrechtsverletzung Bad Hersfeld

Wir vertreten bundesweit mehrere tausend Abgemahnte wegen Filesharing bzw. wegen einer Urheberrechtsverletzung gegen folgende Kanzleien:

  • APW Rechtsanwälte + Notar (Auffenberg & Witte Rechtsanwälte) - Dortmund
  • Baek Law Rechtsanwälte - Hamburg
  • BaumgartenBrandt Rechtsanwälte - Berlin
  • Bindhardt Fiedler Rixen Zerbe Rechtsanwälte - Linden
  • CSR Rechtsanwälte - Ettlingen
  • Denecke von Haxthausen & Partner Rechtsanwälte - Berlin
  • Dr. Ulrich Bente Rechtsanwalt - Berlin
  • FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH - Hamburg
  • Fuhrmann Wallenfels Rechtsanwälte - Frankfurt
  • Graf von Westphalen Rechtsanwälte - Frankfurt
  • Kornmeier & Partner Rechtsanwälte - Frankfurt
  • Lihl Rechtsanwalt - Postbauer-Heng
  • Lampmann Behn Rosenbaum Rechtsanwälte - Köln
  • Meissner & Meissner Rechtsanwälte - Berlin
  • Marcus Meier Rechtsanwalt - Lünen
  • Philipp Marquort Rechtsanwalt - Kiel
  • Negele Zimmel Greuter Beller Rechtsanwälte - Augsburg
  • Nümann + Lang Rechtsanwälte - Karlsruhe
  • Rasch Rechtsanwälte - Hamburg
  • rka - Reichelt Klute Aßmann Rechtsanwälte - Hamburg
  • Schutt Waetke Rechtsanwälte - Karlsruhe
  • Schulenberg & Schenk Rechtsanwälte - Hamburg
  • SKW Schwarz Rechtsanwälte - München
  • Sasse & Partner Rechtsanwälte - Hamburg
  • Schalast & Partner Rechtsanwälte - Frankfurt
  • Marko Schiek Rechtsanwalt - Meiningen
  • Lutz Schroeder Rechtsanwalt - Kiel
  • U+C (Urmann + Collegen) Rechtsanwaltsgesellschaft mbH - Regensburg
  • Winterstein Rechtsanwälte - Frankfurt
  • Waldorf Frommer Rechtsanwälte - München
  • Wiedorfer Rechtsanwälte - München
  • Zimmermann & Decker Rechtsanwälte - Hamburg

 

Ausführliche Informationen zu den einzelnen Kanzleien finden Sie hier unter Who Is Who.

Von: RA Röttger, LL.M. (Medienrecht)
Kontakt: Web:
tel 06131 - 24095-0 www.ggr-law.com www.ggr-law.com
GGR Rechtsanwälte Kanzlei für Urheber-, Internet- / IT-, Medienrecht und Gewerblichen Rechtsschutz
fax 06131 - 24095-22 www.abmahntalcc.info www.abmahntalcc.info
abmahntalcc - Das Meinungsportal - Diskussionsplattform zum Thema Abmahnungen
mail info-junk@ggr-law.com www.infodocc.info www.infodocc.info
Das Portal und die Datenbank zum Thema - Urheberrecht, Markenrecht, Wettbewerbsrecht, IT - / Internetrecht und Medienrecht / APR
    www.infotalcc.info www.infotalcc.info
infotalcc - Diskussionsplattform zum Thema Urheber-, Marken-, Wettbewerbs-, IT-, Internet- und Medienrecht

 

die-abmahnung.info auf Facebook facebook
die-abmahnung.info auf Twitter twitter
die-abmahnung.info auf youtube You Tube
RSS Feed von die-abmahnung.info RSS Feed

powered by

GGR Rechtsanwälte