Die Abmahnung - Das Original



Home / News / WiN / News

Kategorien News:


Montag, 02. Mai 2011

Kanzlei Schroeder - Abmahnung im Namen eines neuen Rechteinhabers – Max Foreman

In einer auf den 29. April 2011 datierten Abmahnung der Kanzlei Schroeder aus Kiel, wird der angebliche Verletzer des Urheberrechts im Internet an dem Erotikfilm „Prostitute Porn Tit Movie 2“ im Namen von Max Foreman abgemahnt.



Montag, 02. Mai 2011

„Prostitute Porn Tit Movie 2“ – Abmahnung durch die Kanzlei Schroeder im Auftrag von Max Foreman – Abmahnung vom 29. April 2011

Aktuell mahnt die Kanzlei Schroeder aus Kiel die Verletzung des Urheberrechts im Internet an dem Erotikfilm „Prostitute Porn Tit Movie 2“ im Auftrag von Max Foreman ab.



Freitag, 29. April 2011

LG Hamburg: Abmahnung nicht unwirksam wegen fehlender Vollmachtsurkunde (Urteil vom 12.05.2009 – 312 O 696/08)

Leitsätze: Eine Abmahnung ist auch als Angebot zum Abschluss eines Vertrages zu sehen. Dieser Vertrag ist auf die strafbewehrte Verpflichtung gerichtet eine bestimmte Handlung zu unterlassen. Sachverhalt: Der Beklagte...



Freitag, 29. April 2011

LG Köln: Dem Beschuldigen obliegt die Beweislast für eine ausreichende Sicherung des Internetanschlusses (Beschluss vom 25.05.2010 – 28 O 168/10)

Leitsätze: Dem Beschuldigten obliegt der Entlastungsbeweis, dass der Internetanschluss ausreichend gesichert war. Die Unterlassungserklärung muss dem Unterlassungsanspruch genügen. Prozesskostenhilfe wird nur bei ausreichenden...



Freitag, 29. April 2011

Filesharing-Abmahnungen in der Woche vom 25. April – 29. April 2011

Filesharing-Abmahnungen in der Woche vom 25. April – 29. April 2011: Abmahnungen durch die Kanzleien Rasch Rechtsanwälte, Negele, Zimmel, Greuter, Beller, Rechtsanwälte – Partnerschaftsgesellschaft, Waldorf Frommer, U + C...



Freitag, 29. April 2011

Abmahnung des Pornofilms „Lena Nitro – Exzesse beim Porno-Dreh“ durch U + C Rechtsanwälte Urmann + Collegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH in Beauftragung durch die Silwa Filmvertrieb AG

Die Urheberrechtsverletzung an dem Pornofilm „Lena Nitro – Exzesse beim Porno-Dreh“ wird momentan durch die U + C Rechtsanwälte Urmann + Collegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH aus Regensburg im Namen der Silwa Filmvertrieb AG...



Donnerstag, 28. April 2011

Spanien verabschiedet „Ley Sinde“ – das vieldiskutierte Gesetz mit Reformen des Urheberrechts

Anfang Februar hat der spanische Kongress ein Gesetz erlassen, dass auch „Filesharing-Gesetz“ genannt und als entscheidende Maßnahme gegen Piraterie genannt wird.



Donnerstag, 28. April 2011

AG München: Das bloße Speichern eines Kartenausschnittes auf einem Server verletzt Urheberrecht (Urteil vom 31.03.2010, Az. 161 C 1542/09)

Das AG München hat mit Urteil vom 31.3.10 - AZ 161 C 15642/09 – entschieden, dass auch dann eine Urheberrechtsverletzung und ein Verstoß gegen § 19a UrhG vorliegt, wenn ein auf einem Server gespeicherter Kartenausschnitt zwar...

Kategorie: Urheberrecht


Donnerstag, 28. April 2011

OLG Karlsruhe: Abgeänderte Unterlassungserklärung ist als neues Angebot anzusehen (Urteil vom 03.04.2009 – 14 U 66/08)

Leitsätze der Redaktion: Wird eine Unterlassungserklärung im Großteil abgeändert, stellt dies ein neues Angebot des Abgemahnten dar. Es bedarf zur Annahme dieser Erklärung einer ausdrücklichen Erklärung des Abmahnenden....



Donnerstag, 28. April 2011

„Jerry Cotton“ (Film) – Abmahnung durch Waldorf Frommer Rechtsanwälte in Beauftragung durch die Constantin Film Verleih GmbH – Abmahnung vom 26. April 2011

Durch die Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte wird zurzeit die unerlaubte Verwertung des geschützten Werks „Jerry Cotton“ in sog. Tauschbörsen abgemahnt.



Donnerstag, 28. April 2011

„Centurion – Fight or Die“ (Film) – Abmahnung durch Waldorf Frommer Rechtsanwälte im Namen der Constantin Film Verleih GmbH – Abmahnung vom 26. April 2011

Momentan wird durch die Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte aus München die unerlaubte Verwertung des geschützten Werks „Centurion – Fight or Die“ in sog. Tauschbörsen im Namen der Constantin Film Verleih GmbH abgemahnt.



Donnerstag, 28. April 2011

Abmahnung des Films „Konferenz der Tiere 3D“ durch Waldorf Frommer Rechtsanwälte im Auftrag der Constantin Film Verleih GmbH – Abmahnung vom 26. April 2011

Zurzeit mahnt die Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte die unerlaubte Verwertung des geschützten Werks „Die Konferenz der Tiere 3D“ in sog. Tauschbörsen im Auftrag der Constantin Film Verleih GmbH ab.



Donnerstag, 28. April 2011

„Besouro – Die Geburt Einer Legende“ (Film) – Abmahnung durch Negele, Zimmel, Greuter, Beller, Rechtsanwälte – Partnerschaftsgesellschaft im Auftrag der Infopictures GmbH – Abmahnung vom 20. April 2011

Durch die Negele, Zimmel, Greuter, Beller, Rechtsanwälte – Partnerschaftsgesellschaft aus Augsburg wird aktuell die unerlaubte Verwertung des urheberrechtlich geschützten Werkes „Besouro – Die Geburt Einer Legende“ im Namen der...



Mittwoch, 27. April 2011

AG Aachen: Streitwertberechnung in Filesharing-Verfahren

Urteil vom 16.07.2010 – 115 C 77/10



Mittwoch, 27. April 2011

Abmahnung Rasch Rechtsanwälte im Auftrag von Sony Music Entertainment Germany GmbH, Warner Music Group Germany Holding GmbH, EMI Music Germany & Co. KG und Universal Music GmbH

Uns wurde eine aktuelle Abmahnung der Rasch Rechtsanwälte aus Hamburg übersandt. Mit dieser wird nicht, wie in zahlreichen vorherigen Fällen die unberechtigte Verbreitung geschützter Werke über Peer-2-Peer – Netzwerke abgemahnt,...



Mittwoch, 27. April 2011

Filesharing-Abmahnung durch Rasch Rechtsanwälte im Auftrag der Universal Music GmbH

Filesharing-Abmahnung durch Rasch Rechtsanwälte im Auftrag der Universal Music GmbH Momentan wird durch die Rasch Rechtsanwälte aus Hamburg die unerlaubte Verwertung der geschützten Tonaufnahmen „The Black Eyed Peas - The Time...



Mittwoch, 27. April 2011

AG München: Zur angemessenen Höhe von Lizenzgebühren bei Abmahnung wegen unbefugter Nutzung von Kartenausschnitten

Gericht: AG München Aktenzeichen: 161 C 8713/09 Entscheidungsdatum:        19.08.2010 Entscheidungstyp: Urteil Leitsätze der Redaktion: Eine angemessene Lizenzgebühr wird unter Zugrundelegung dessen, was ein...

Kategorie: Urheberrecht


Dienstag, 26. April 2011

Die Anwaltskanzlei Baek Law mahnt aktuell die Tonaufnahmen „Feuer und Flamme“ und „Mittendrin, Alles Ganz Egal“ von der Künstlergruppe Lollies im Namen der Update Media Group ab.

Neben den Rechteinhabern Herrn Marco Kloss und der Hitmix Music Agentur vertreten die Anwaltskanzlei Baek Law nun auch die Update Media Group.



Dienstag, 26. April 2011

OLG Köln: Zur Rechtmäßigkeit von kritischer Berichterstattung über die Praxis von Abmahnkanzleien (Urteil vom 18.01.2011 – 15 U 130/10)

Leitsätze: Keine Verletzung von (Unternehmens-) Persönlichkeitsrechten bei Nennung eines Kanzleinamens in einem Artikel über die Praxis von Abmahnkanzleien, wenn beanstandete Textpassagen abstrakt gehalten...



Dienstag, 26. April 2011

OLG Köln: Anschlussinhaber nicht zwingend verantwortlich für Verletzungen des Urheberrechts im Internet (Beschluss OLG Köln vom 24.03.2011, Az.: 6 W 42/11)

Das OLG Köln hat mit Beschluss vom 24.03.2011 die grundsätzlich bestehende Vermutung, dass der Anschlussinhaber im Falle einer über dessen Internetanschluss begangene Urheberrechtsverletzung als Täter hafte, grundsätzlich durch...