Die Abmahnung - Das Original



Home / News / WiN / News

Kategorien News:


Freitag, 04. Februar 2011

Abmahnung des Porno /Erotikfilms „Puffgeschichten Dominas Huren Sklavenfotzen“ durch Urmann + Collegen (U + C Rechtsanwälte) im Namen der Silwa Filmvertrieb AG

Zurzeit wird die Urheberrechtverletzung an dem Werk „Puffgeschichten Dominas Huren Sklavenfotzen“ durch die Kanzlei U + C Rechtsanwälte aus Regensburg im Namen der Silwa Filmvertrieb AG abgemahnt.



Freitag, 04. Februar 2011

Abmahnung des Pornostreifens „Die Geschichte der B“ durch U + C Rechtsanwälte im Auftrag der Magmafilm GmbH

Zurzeit wird durch die Kanzlei Urmann + Collegen (U + C Rechtsanwälte) aus Regensburg die Urheberrechtsverletzung an dem Streifen „Die Geschichte der B“ im Auftrag der Magmafilm GmbH abgemahnt.



Freitag, 04. Februar 2011

Abmahnung des Pornofilms „California Anal Girls“ durch Urmann + Collegen (U + C Rechtsanwälte) im Auftrag der DigiProtect Gesellschaft zum Schutz digitaler Medien mbH

Durch die Kanzlei U + C Rechtsanwälte aus Regensburg wird derzeit die Urheberrechtsverletzung an dem Werk „California Anal Girls“ im Auftrag der DigiProtect Gesellschaft zum Schutz digitaler Medien mbH abgemahnt.



Freitag, 04. Februar 2011

Der Pornofilm „Anal Fanatic“ wird abgemahnt durch Urmann + Collegen (U + C Rechtsanwälte) im Namen der DigiProtect Gesellschaft zum Schutz digitaler Medien mbH

Die Kanzlei U + C Rechtsanwälte aus Regensburg mahnt aktuell die Urheberrechtsverletzung an dem Werk „Anal Fanatic“ im Namen der DigiProtect Gesellschaft zum Schutz digitaler Medien mbH ab.



Freitag, 04. Februar 2011

Abmahnung des Porno-/Erotikfilms „The Mommy X-Perience 3“ durch die U + C Rechtsanwälte (Urmann + Collegen) im Namen der DigiProtect Gesellschaft zum Schutz digitaler Medien mbH.

Aktuell mahnt die Kanzlei U + C Rechtsanwälte aus Regensburg die Urheberrechtsverletzung an dem Filmwerk „The Mommy X-Perience 3“ im Namen der DigiProtect Gesellschaft zum Schutz digitaler Medien mbH ab.



Freitag, 04. Februar 2011

Abmahnung des Porno-/Erotikfilms „Cum Fart Cocktails 8“ durch die Kanzlei Urmann + Collegen (U + C Rechtsanwälte) im Auftrag der DigiProtect Gesellschaft zum Schutz digitaler Medien mbH.

Durch die Kanzlei U + C Rechtsanwälte aus Regensburg wird zurzeit die Urheberrechtsverletzung an dem Werk „Cum Fart Cocktails 8“ im Auftrag der DigiProtect Gesellschaft zum Schutz digitaler Medien mbH abgemahnt.



Freitag, 04. Februar 2011

Film „Rare Exports“ wird durch Sasse & Partner Rechtsanwälte im Namen der Splendid Film GmbH abgemahnt

Durch die Kanzlei Sasse & Partner Rechtsanwälte aus Hamburg wird aktuell das unerlaubte Anbieten des geschützten Filmwerkes „Rare Exports“ in Tauschbörsen im Namen der Splendid Film GmbH abgemahnt.



Freitag, 04. Februar 2011

„Frontline“ des Künstlers Shaun Baker wird durch Nümann Lang Rechtsanwälte im Auftrag der Uptunes GmbH abgemahnt

Derzeitig wird durch die Kanzlei Nümann Lang Rechtsanwälte aus Karlsruhe die unerlaubte Verwertung der urheberrechtlich geschützten Tonaufnahme „Frontline“ des Künstlers Shaun Baker im Auftrag der Uptunes GmbH abgemahnt.



Freitag, 04. Februar 2011

Abmahnung der Tonaufnahme „Boys are Crazy“ der Künstlergruppe The Black Pony durch Kornmeier & Partner Rechtsanwälte im Auftrag der GSDR GmbH

Derzeit mahnt die Kanzlei Kornmeier & Partner Rechtsanwälte aus Frankfurt am Main die Urheberrechtsverletzung an der Tonaufnahme „Boys are Crazy“ der Künstlergruppe The Black Pony im Namen der GSDR GmbH ab.



Freitag, 04. Februar 2011

BERLIN MEDIA ART JT e.K. geht aus John Thompson Productions hervor – Porno-Abmahnungen bleiben gleich

Der Rechteinhaber John Thompson Productions hat im Jahr 2011 die „Firmierung“ geändert und tritt jetzt als eingetragener Kaufmann BERLIN MEDIA ART JT e.K. in Erscheinung.



Donnerstag, 03. Februar 2011

Familie wehrt sich mit eidesstattlicher Versicherung gegen Urheberrechtsverletzungsvorwürfe (LG Hamburg Urteil vom 11.08. 2010 – 308 O 171/10)

In seinem Urteil vom 11.08.2010, Az. 308 O 171/10, hat das Landgericht Hamburg bestätigt, dass sich Personen grundsätzlich mit einer eidesstattlichen Versicherung gegen Urheberrechtsverletzungsvorwürfe wehren können. Im...

Kategorie: Urheberrecht


Donnerstag, 03. Februar 2011

Abmahnung des Musikalbums „This Is War“ von der Künstlergruppe 30 Seconds To Mars durch Rasch Rechtsanwälte im Auftrag der EMI Music Germany GmbH & Co. KG

Die Rasch Rechtsanwälte aus Hamburg mahnen zurzeit die unerlaubte Verwertung der geschützten Tonaufnahme „This Is War“ von 30 Seconds To Mars im Auftrag der EMI Music Germany GmbH & Co. KG ab.



Donnerstag, 03. Februar 2011

Abmahnung des Musikalbums „Rock Dust Light Star“ von Jamiroquai durch Rasch Rechtsanwälte in Beauftragung der Universal Music GmbH

Durch die Kanzlei Rasch Rechtsanwälte aus Hamburg wird derzeit die unerlaubte Verwertung der geschützten Tonaufnahme „Rock Dust Light Star“ von Jamiroquai im Auftrag der Universal Music GmbH abgemahnt.



Donnerstag, 03. Februar 2011

Abmahnung der Musikalben „Loud“ von Rihanna und „Rock Dust Light Star“ von Jamiroquai durch Rasch Rechtsanwälte im Namen der Universal Music GmbH

Aktuell wird durch die Kanzlei Rasch Rechtsanwälte aus Hamburg die unerlaubte Verwertung der geschützten Tonaufnahmen „Loud“ von Rihanna und „Rock Dust Light Star“ von Jamiroquai im Namen der Universal Music GmbH abgemahnt.



Donnerstag, 03. Februar 2011

Abmahnung des Filmwerks „Dead Past – Rache Aus Dem Jenseits“ durch Negele Zimmel Greuter Beller Rechtsanwälte (Partnerschaftsgesellschaft) im Namen der Infopictures GmbH

Die Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller Rechtsanwälte aus Augsburg mahnt derzeit die unerlaubte Verwertung des urheberrechtlich geschützten Werks „Dead Past – Rache Aus Dem Jenseits“ im Namen der Infopictures GmbH ab.



Dienstag, 01. Februar 2011

Universal Pictures International Germany GmbH lässt unberechtigten Upload des Films „Devil“ von Auffenberg und Kollege Rechtsanwälte abmahnen

Datierend auf den 27.01.2011 wurde unserem Hause eine Abmahnung der Universal Pictures International Germany GmbH vorgelegt wegen der unterstellten Verbreitung urheberrechtlich geschützter Werke. Rechtsanwalt Auffenberg aus...



Montag, 31. Januar 2011

Auskunftsanspruch kann 6 Monate nach Erscheinen des Werks versagt werden – Abmahnung Filesharing/ gewerbliches Ausmaß

Gericht: OLG Köln Aktenzeichen: 6 W 155/10 Verkündungsdatum: 27. 12.2010 Entscheidungstyp: Beschluss   Leitsätze: 1.      Ein Auskunftsanspruch nach § 101 Abs. 2 UrhG setzt voraus, dass der Auskunftsverpflichtete...



Montag, 31. Januar 2011

Abmahnung des Musikalbums „Sieben Leben“ von Matthias Reim durch Rasch Rechtsanwälte in Beauftragung der EMI Music Germany GmbH & Co. KG

Die Kanzlei Rasch Rechtsanwälte mahnt aktuell die unerlaubte Verwertung der geschützten Tonaufnahme „Sieben Leben“ von Matthias Reim im Auftrag der EMI Music Germany GmbH & Co. KG ab.



Montag, 31. Januar 2011

Abmahnung des Porno-/Erotikfilms „Kendra Exposed“ durch die Negele Zimmel Greuter Beller Rechtsanwälte (Partnerschaftsgesellschaft) beauftragt durch die media & more GmbH & Co. KG

Durch die Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller Rechtsanwälte aus Augsburg wird die unerlaubte Verwertung des urheberrechtlich geschützten Filmwerks „Kendra Exposed“ im Auftrag der media & more GmbH & Co. KG abgemahnt.



Montag, 31. Januar 2011

Abmahnung des Musikalbums "Es War Nicht Alles Schlecht" von den Prinzen durch Waldorf Frommer Rechtsanwälte im Auftrag der Sony Music Entertainment Germany GmbH

Die Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte aus München mahnt aktuell die unerlaubte Verwertung des geschützten Werkes " Es War Nicht Alles Schlecht " von den Prinzen in sog. Tauschbörsen im Auftrag der Sony Music Entertainment...