Die Abmahnung - Das Original



Home / News / WiN / News

Kategorien News:


Montag, 31. Januar 2011

Abmahnung des Musiktitels "Kindervater – Turn back Time" durch FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH im Namen von Jens Kindervater

Aktuell mahnt die FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH aus Hamburg die Leistungsschutzsrechtsverletzung an dem Musikwerk "Kindervater – Turn back Time " über Internettauschbörsen im Namen von Jens Kindervater ab.



Montag, 31. Januar 2011

Abmahnung des Films "The Fire Dragon Chronicles: Dragon Quest" durch FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH im Auftrag der KSM GmbH

Zurzeit mahnt die FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH aus Hamburg die Verwertungsrechtsverletzung an dem Film " The Fire Dragon Chronicles: Dragon Quest" über Internettauschbörsen im Auftrag der KSM GmbH ab.



Montag, 31. Januar 2011

Abmahnung des Porno/Erotikfilms „Perverse Amateure – Pärchentausch #3“ durch die Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller Rechtsanwälte (Partnerschaftsgesellschaft) im Auftrag der KT-DVD & Videoproduction

Die Negele Zimmel Greuter Beller Rechtsanwälte aus Augsburg mahnen aktuell die unerlaubte Verwertung des urheberrechtlich geschützten Porno-/Erotikfilms „Perverse Amateure – Pärchentausch #3“ im Auftrag der KT-DVD &...



Montag, 31. Januar 2011

Abmahnung des Pornofilms „Montana Fishburne“ durch die Negele Zimmel Greuter Beller Rechtsanwälte (Partnerschaftsgesellschaft) in Beauftragung der media & more GmbH & Co. KG

Aktuell wird durch die Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller Rechtsanwälte aus Augsburg die unerlaubte Verwertung des urheberrechtlich geschützten Films „Montana Fishburne“ im Namen der media & morge GmbH & Co. KG abgemahnt.



Montag, 31. Januar 2011

Abmahnung des Porno/Erotikfilms „Hänge-Titten Ficker“ durch die Negele Zimmel Greuter Beller Rechtsanwälte (Partnerschaftsgesellschaft) beauftragt durch die BB Video GmbH

Die Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller Rechtsanwälte aus Augsburg mahnt die unerlaubte Verwertung des urheberrechtlich geschützten Erotikfilms „Hänge-Titten Ficker“ in Beauftragung der BB Video GmbH ab.



Montag, 31. Januar 2011

Abmahnung des Porno-Parodiefilms „Batman XXX – A Porn Parody“ durch die Negele Zimmel Greuter Beller Rechtsanwälte (Partnerschaftsgesellschaft) im Namen der media & more GmbH & Co. KG

Zurzeit mahnt die Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller Rechtsanwälte aus Augsburg die unerlaubte Verwertung des urheberrechtlich geschützten Films „Batman XXX – A Porn Parody“ im Namen der media & morge GmbH & Co. KG ab.



Montag, 31. Januar 2011

Abmahnung des Pornofilms "Abnorm 50: Small Pissing Cunts" durch die Rechtsanwaltskanzlei C-S-R im Namen der Z-Faktor Medien

Aktuell mahnt die Rechtsanwaltskanzlei C-S-R aus Ettlingen die Urheberrechtsverletzung in Internettauschbörsen an dem Pornofilm "Abnorm 50: Small Pissing Cunts" im Namen der Z-Faktor Medien ab.



Dienstag, 25. Januar 2011

Haftung eines Internet-Cafébetreibers für Filesharing Verstoß, (LG Hamburg Beschluss vom 25.11.2010 – 310 O 433/10)

Leitsätze: 1.) Der Betreiber eines Internet-Cafés haftet nach den Grundsätzen der  Störerhaftung verschuldensunabhängig  auf Unterlassung für  Urheberrechtsverletzungen, die ein Kunde über seinen Internetanschluss begeht, wenn...

Kategorie: Urheberrecht


Dienstag, 25. Januar 2011

Abmahnung des Pornofilms „The Bombshells“ durch U+C (Urmann + Collegen) Rechtsanwälte im Auftrag der DigiProtect Gesellschaft zum Schutz digitaler Medien mbH

Die Kanzlei U+C Rechtsanwälte aus Regensburg mahnt aktuell die Urheberrechtsverletzung an dem Werk „The Bombshells“ im Auftrag der DigiProtect Gesellschaft zum Schutz digitaler Medien mbH ab.



Dienstag, 25. Januar 2011

Abmahnung des Pornofilms „Skandal in deutscher Arztpraxis“ durch Schulenberg & Schenk Rechtsanwälte im Namen der G&G Media Foto-Film GmbH

Durch die Kanzlei Schulenberg & Schenk Rechtsanwälte aus Hamburg wird derzeit die Urheberrechtsverletzung auf Internettauschbörsen an dem Filmwerk „Skandal in deutscher Arztpraxis“ im Namen der G&G Media Foto-Film GmbH...



Dienstag, 25. Januar 2011

Abmahnung des Pornofilms „Exzessive Anal - Stecher“ durch U + C (Urmann + Collegen) Rechtsanwälte in Beauftragung der Puaka Video Production GmbH

Zurzeit wird durch die Kanzlei U + C Rechtsanwälte aus Regensburg die Urheberrechtsverletzung an dem Werk „Exzessive Anal – Stecher“ in Beauftragung der Puaka Video Production GmbH abgemahnt.



Montag, 24. Januar 2011

Abmahnung des Musikalbums "Loud" der Künstlerin Rihanna durch Rasch Rechtsanwälte Namens der Universal Music GmbH

Die Kanzlei Rasch Rechtsanwälte aus Hamburg mahnt aktuell die unerlaubte Verwertung der geschützten Tonaufnahme "Loud" der Künstlerin Rihanna im Namen der Universal Music GmbH ab.



Freitag, 21. Januar 2011

Abmahnung des Hörbuchs "Harry Potter und die Kammer des Schreckens" von Joanne K. Rowling durch Waldorf Frommer Rechtsanwälte im Auftrag der DHV – Der Hörverlag GmbH

Aktuell wird durch die Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte aus München die unerlaubte Verwertung des geschützten Werkes " Harry Potter und die Kammer des Schreckens " von Joanne K. Rowling in sog. Tauschbörsen im Auftrag der...



Freitag, 21. Januar 2011

Abmahnung des Pornofilms „Asses of Face Destruction 9“ durch Urmann + Collegen (U + C) Rechtsanwälte in Beauftragung der DigiProtect Gesellschaft zum Schutz digitaler Medien mbH

Zurzeit mahnen die U + C Rechtsanwälte aus Regensburg die Urheberrechtsverletzung an dem Pornofilm „Asses of Face Destruction 9“ im Auftrag der DigiProtect Gesellschaft zum Schutz digitaler Medien mbH ab.



Freitag, 21. Januar 2011

Abmahnung des Pornofilms „Asa Akira Is Insatiable“ durch Urmann + Collegen (U + C Rechtsanwälte) Rechtsanwälte in Bevollmächtigung der DigiProtect Gesellschaft zum Schutz digitaler Medien mbH

Durch die U + C Rechtsanwälte aus Regensburg wird aktuell die Urheberrechtsverletzung an dem Pornofilm „Asa Akira Is Insatiable“ im Namen der DigiProtect Gesellschaft zum Schutz digitaler Medien mbH abgemahnt.



Freitag, 21. Januar 2011

Abmahnung des Musiktitels "Move It" von Culcha Candela auf der "BRAVO Hits 71" durch die Kanzlei Bindhardt Fiedler Rixen Zerbe im Auftrag von Hanno Graf, Omar David Römer Duque, Lars Barragan De Luyz, Matthäus Jaschik, Matthias Hafemann, John Magiriba Lwan

Derzeit wird durch die Kanzlei Bindhardt Fiedler Rixen Zerbe aus Linden die Verletzung von Urheberrechten an dem geschützten Musikwerk "Move It" von Culcha Candela auf der "BRAVO Hits 71" im Auftrag von Hanno Graf, Omar David...



Freitag, 21. Januar 2011

Abmahnung neuer Musiktitel - "I Die For You Today" von Alphaville und "Crossfire" von Brandon Flowers der "German Top 100 Single Charts" durch Rasch Rechtsanwälte im Namen der Universal Music GmbH

Aktuell wird durch die Kanzlei Rasch Rechtsanwälte aus Hamburg die unerlaubte Verwertung geschützter Tonaufnahmen der Dateisammlung "German Top 100 Single Charts" innerhalb von Filesharing-Systemen (Tauschbörsen) im Internet im...



Freitag, 21. Januar 2011

Abmahnung des Musikalbums "Best Of" von Helene Fischer durch Rasch Rechtsanwälte im Namen der EMI Music Germany GmbH & Co. KG

Die Kanzlei Rasch Rechtsanwälte aus Hamburg mahnt aktuell die unerlaubte Verwertung der geschützten Tonaufnahme "Best Of" von Helene Fischer über ein sog. Filesharing-System im Namen der EMI Music Germany GmbH & Co. KG ab.



Freitag, 21. Januar 2011

Abmahnung der Musikalben "Come Around Sundown" - Kings of Leon, "Das Optimale Leben" - Annett Louisan, "Teilzeithippie" - Annett Louisan und "The Promise" - Bruce Springsteen durch Waldorf Frommer Rechtsanwälte im Namen der Sony Music Entertainment Germany

Unserer Kanzlei liegt eine Abmahnung der Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte aus München vor, in der diese die unerlaubte Verwertung der geschützten Musikalben "Come Around Sundown" - Kings of Leon, "Das Optimale Leben" -...



Dienstag, 18. Januar 2011

Abmahnung des Musikalbums "Teenage Dream" der Künstlerin Katy Perry durch Rasch Rechtsanwälte im Auftrag der EMI Music Germany Gmbh & Co. KG

Aktuell wird durch die Kanzlei Rasch Rechtsanwälte aus Hamburg die unerlaubte Verwertung der geschützen Tonaufnahme "Teenage Dream" der Künstlerin Katy Perry in Beauftragung der EMI Music Germany GmbH & Co. KG abgemahnt.