Die Abmahnung - Das Original



Home / News / WiN / News

Kategorien News:


Mittwoch, 13. Januar 2010

Getty Images - NetObjects Fusion - Web.com

Im Bereich der Bildabmahnungen wegen Urheberrechtsverletzungen stellt sich die Sachverhaltsaufklärung zum Teil schwierig dar. Dies gilt insbesondere für die Fälle, in denen Nutzer von Homepage Templates abgemahnt werden.



Dienstag, 12. Januar 2010

Getty Images und Franzis Verlag GmbH schließen Vergleich

Einer Pressemeldung von Pressbot, 16.11.2009, zufolge hat die Franzis Verlag GmbH mit der Getty Images International Limited einen Vergleich geschlossen, in dem sich der Verlag verpflichtet hat, die pauschalierten Lizenzgebühren...

Kategorie: Urheberrecht


Dienstag, 05. Januar 2010

Ausdrucke in Bilbliotheken können Urheberrechtsverstoß darstellen!

§ 52 b UrhG gestattet Bibliotheken das Zugänglichmachen von Werken an elektronischen Leseplätzen in ihren Räumen, jedoch nicht die Eröffnung von Vervielfältigungsmöglichkeiten.

Kategorie: Urheberrecht


Dienstag, 05. Januar 2010

BGH: Haftung eines Diensteanbieters für urheberrechtswidrige Verwendung von Fotos und Bildern, Fall „marions-kochbuch“

Der BGH hatte über die Frage zu entscheiden, ob der Betreiber einer Webseite für urheberrechtswidrige Inhalte zu haften habe, die nicht von ihm selbst, sondern einem Nutzer eingestellt wurden.

Kategorie: Urheberrecht


Montag, 21. Dezember 2009

Abmahnung Meissner & Meissner Anwaltskanzlei aus Berlin im Auftrag der Euro-Cities AG wegen Urheberrechtsverletzung -www.stadtplandienst.de-

Die Anwaltskanzlei Meissner & Meissner aus Berlin mahnt im Auftrag der Euro Cities AG Urheberrechtsverletzungen von Kartenmaterial ab.



Freitag, 18. Dezember 2009

Abmahnung der KSM GmbH durch BaumgartenBrandt Rechtsanwälte - Babysitter Wanted - Abmahnung wegen Verletzung des Urheberrechts im Internet

Die Kanzlei Baumgarten Brandt Rechtsanwälte aus Berlin mahnt derzeit für das Filmproduktions- und Vertriebsunternehmen, die KSM-GmbH die urheberrechtswidrige Verwertung des Films "Babysitter Wanted" ab.



Freitag, 18. Dezember 2009

Überprüfung einer IP-Adresse durch den Access Provider

Immer wieder wenden sich Rechtssuchende an ihren rechtlichen Beistand denen vorgeworfen wird, in einer Internettauschbörse urheberrechtlich geschützte Werke angeboten zu haben ohne zu wissen, was man unter solchen...

Kategorie: Urheberrecht


Donnerstag, 03. Dezember 2009

Abmahnung Graf von Westphalen Rechtsanwälte aktuell - Abmahnung wegen unerlaubter Verwertung urheberrechtlich geschützter Werke

Kanzlei Graf von Westphalen mahnt nun im Auftrag von DigiProtect auch Pornofilme ab.

Kategorie: Urheberrecht


Donnerstag, 03. Dezember 2009

Abmahnung der Firma "teleschau der mediendienst GmbH" durch Nümann, Lang Rechtsanwälte wegen Urheberrechtsverletzung

Die Firma "teleschau der mediendienst GmbH" mahnt aktuell Urheberrechtsverletzungen an geschützten Sprachwerken ab.

Kategorie: Urheberrecht, Nümann


Dienstag, 01. Dezember 2009

Die Abmahnung im Urheber- und Medienrecht

In der heutigen virtuellen Geschäftswelt stehen Verstöße gegen das geistige Eigentum, das Urheberrecht und das Medienrecht an der Tagesordnung.



Freitag, 27. November 2009

Abmahnung Negele Zimmel Greuter Beller Rechtsanwälte aktuell - Abmahnung wegen unerlaubter Verwertung urheberrechtlich geschützter Werke

Zurzeit mahnt die Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller wieder verstärkt die unerlaubter Verwertung urheberrechtlich geschützter Werke ab. Inhaltlich verweisen wir auf unsere bereits verfassten, umfangreichen Fachartikel.



Freitag, 27. November 2009

Ed Hardy - Händler, Lizenzen, Zertifikate

Auf dem virtuellen Modemarkt ist es oftmals schwierig lizenzierte Originalwaren des gewünschten Modelabels zu erwerben, da man die Waren erstmals nach dem jeweiligen Kauf in den Händen hält und auch nicht wirklich weiß, wer sich...

Kategorie: Markenrecht, Winterstein


Freitag, 20. November 2009

Vorsicht vor Vertragsfallen im Internet!

Das Internet ist aus der heutigen Geschäftswelt nicht mehr wegzudenken. Auch Privatpersonen nutzen das Internet in vielfältiger Weise.

Kategorie: Urheberrecht


Freitag, 13. November 2009

Abmahnung Filesharing - Vorsicht vor kostentreibenden Falschberatungen!

In vielen Artikeln wurde bereits vor den Abmahnkanzleien gewarnt, die sich zum Zwecke des "Urheberrechtsschutzes" ihrer Mandanten oftmals in rechtlichen Grauzonen bewegen, um an die Anwaltsgebühren heranzukommen.

Kategorie: Urheberrecht


Freitag, 06. November 2009

Schalast & Partner Rechtsanwälte - Aktuelle Abmahnwelle

Pünktlich zum Wochenende versendet die Kanzlei Schalast & Partner Rechtsanwälte aus Frankfurt im Namen von DigiProtect Abmahnungen wegen des unterstellten unberechtigten Uploads von urheberrechtlich geschützten Werken.

Kategorie: Urheberrecht, Schalast


Freitag, 06. November 2009

Kanzlei von Kenne & Partner aufgelöst - Neufirmierung unter Denecke, von Haxthausen & Partner

Die Kanzlei von Kenne & Partner, die erst vor einigen Monaten im Auftrag der DigiProtect Gesellschaft zum Schutze digitaler Medien mbH begann Abmahnungen wegen unerlaubter Verwertung urheberrechtlich geschützter Werke...

Kategorie: Urheberrecht, Denecke


Freitag, 30. Oktober 2009

ZAK verhängt Geldbuße gegen 9Live

Die ZAK (Kommission für Zulassung und Aufsicht der Landesmedienanstalten) hat gegen den Sender 9Live eine Geldbuße in Höhe von insgesamt 95.000Euro wegen Verstöße gegen die Gewinnspielsatzung verhängt.

Kategorie: Urheberrecht


Sonntag, 25. Oktober 2009

Abmahnung Denecke von Haxthausen & Partner Rechtsanwälte im Auftrag von Digiprotect

Abmahnung wegen Verletzung von Tonträgerherstellrechten wie z.B. Milow - Ayo Technology (German Top100).



Freitag, 23. Oktober 2009

Ed Hardy Abmahnungen - Vortrag zu Fälschungsmerkmalen oftmals haltlos!

In der Vergangenheit konnten wir immer wieder feststellen, dass der Vortrag zu den Fälschungsmerkmalen der angebotenen Ed Hardy Textilien oftmals haltlos und ins Blaue hinein von den Prozessbevollmächtigten des Ed Hardy...



Dienstag, 20. Oktober 2009

Abmahnung der Universal GmbH durch Rechtsanwälte Rasch - Give me fire von Mando Diao

Die Universal Music GmbH aus Berlin mahnt derzeit insbesondere die Verletzung von Urheber- und Leistungsschutzrechten durch die unerlaubte Verwertung topaktueller Musikalben wie "Give me fire" von Mando Diao ab.

Kategorie: Urheberrecht