Die Abmahnung - Das Original



Home / News / WiN / News

19.12.2011 10:14 Alter: 9 Jahr(e)

Widerruf: Die Kanzlei rka Reichelt Klute Assmann fordert in ihren Abmahnungen für die Firma CD Projekt RED Sp. Z.o.o. keine Schadensersatzsumme in Höhe von 911,80 EUR !

Aufgrund eines redaktionellen Versehens wurde in unserer Titelliste unter http://www.die-abmahnung.info/who-is-who/titelliste/t/the-witcher-2-assassins-of-kings-cd-projekt-red-sp-z-oo-reichelt-klute-assmann-software.html fälschlicherweise angegeben, dass die Kanzlei rka Reichelt Klute Assmann im Rahmen der Abmahnung des Software Titels "The Witcher 2: Assassins of Kings" für die Firma CD Projekt RED Sp. Z.o.o. einen Schadensersatzbetrag in Höhe von 911,80 EUR fordert. Dies ist nicht korrekt und wird hiermit widerrufen. Tatsächlich wird von den Abgemahnten ein Pauschalbetrag in Höhe von 750,00 EUR gefordert.

RA Tobias Röttger, LL.M.